I5 Reform des Namensrechts bei Eheschließung gemäß §1355 BGB

AntragstellerInnen:

UB Nürnberg

Empfänger:
Bundesparteitag
Bundestagsfraktion
Landesparteitag

Reform des Namensrechts bei Eheschließung gemäß §1355 BGB

Reform des Namensrechts bei Eheschließung gemäß §1355 BGB

Wir fordern eine Reform des Namensrechts bei der Eheschließung gemäß §1355 BGB und die Einführung einer Möglichkeit des Führens von Doppelnamen für beide Ehepartner.

Empfehlung der Antragskommission:

PDF

Download (pdf)