S13 Barrierefreie Gesundheitsversorgung für alle

AntragstellerInnen:

Bezirk Mittelfranken

Empfänger:
Landesparteitag

Barrierefreie Gesundheitsversorgung für alle

Wir fordern, dass bei der Gesundheitsversorgung in Kliniken, Arztpraxen und bei therapeutischen Angeboten auf die Bedürfnisse der Menschen mit Behinderung eingegangen wird:

  • in Kliniken besonders bei der Aufnahme und Entlassung
  • in barrierefreien Arztpraxen
  • durch besondere Angebote für Menschen mit Lernschwierigkeiten
  • durch eine Kennzeichnung von Angeboten für mehrfach behinderte Menschen

Wir fordern weiter:

  • eine gesetzliche Regelung der Frage von Assistenzen und Mitnahme von eigenen Hilfsmitteln in Kliniken; geregelt ist lediglich, die Begleitung durch den persönlichen Assistenten
  • wie im öffentlichen Raum auch für Praxen und Therapieräume die verbindliche Barrierefreiheit
  • die Schulung von Ärzten und Therapeuten in leichter Sprache
  • auch in Mittelfranken ein Medizinisches Zentrum für erwachsene Behinderte = Schwerpunktpraxis für mehrfach behinderte Menschen wie es sie bereits in München und Würzburg gibt.

Empfehlung der Antragskommission: Überweisung an Landtagsfraktion, Bezirkstagsfraktion Mittelfranken

PDF

Download (pdf)