W8 Reform des Ehegattensplittings mit Einführung der Individualbesteuerung mit Freibeträgen

AntragstellerInnen:

Bezirk Mittelfranken

Empfänger:
Bundesparteitag
Bundestagsfraktion
Landesparteitag
Landtagsfraktion

Reform des Ehegattensplittings mit Einführung der Individualbesteuerung mit Freibeträgen

Die AsF fordert die Reform des Ehegattensplittings hin zur Einführung und Etablierung einer Individualbesteuerung. Selbstverständlich muss hierbei der Bestandsschutz berücksichtigt werden. Auch müssen Freibeträge für Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen oder zur Wahrnehmung besonderer Fürsorgeaufgaben berücksichtigt werden. Die Individualbesteuerung mit Freibeträgen fördert alle Familienformen gleichwertig. Gleichzeitig beseitigt sie die Fehlanreize der ungleichen Aufgabenverteilung in Familien- und Paarbeziehungen. Die ungleiche Verteilung der Aufgaben führt zu extrem unterschiedlichem Einkommen im Lebensverlauf bis hin zu geringeren armutsgefährdenden Rentenansprüchen.
 

Beschluss

Erledigt

PDF

Download (pdf)