B3 "Europabildung an der Schule" endlich umsetzen

AntragstellerInnen:

Jusos Bayern

Empfänger:
Bundesparteitag
Bundestagsfraktion
Landesparteitag
Landtagsfraktion

"Europabildung an der Schule" endlich umsetzen

Die SPD im Bundes- und Landtag, sowie in Regierungsverantwortung, setzt sich für eine sofortige und umfassende Umsetzung der KMK-Empfehlung “Europabildung in der Schule” vom 8. Juni 1978, in der Fassung vom 5. Mai 2008, ein. Die Umsetzung der Empfehlung muss durch Berichterstattungen überprüft werden.
Bereits 1978 hat die Kultusminister_innenkonferenz einen bis heute gültigen Beschluss erlassen und 1990 und 2008 sogar noch bestätigt und überarbeitet. Sie empfiehlt unter anderem, auch in Fächern wie Mathematik und Deutsch, “auf aktive Beiträge zur Förderung des europäischen Bewusstseins” nicht zu verzichten, in der Lehrer*innenaus- und Weiterbildung mehr auf Europa einzugehen, und den bilingualen Unterricht zu fördern.
Deswegen fordern wir die Genoss*innen in den Landtagen, in den Landesregierungen, im Bundestag und in der Bundesregierung dazu auf, die KMK-Beschlüsse endlich umzusetzen und dem europäischen Projekt den Platz in den Lehrplänen einzuräumen, den es verdient.

Beschluss

Annahme

Überweisen an:

Bundesparteitag, Bundestagsfraktion, Landtagsfraktion

PDF

Download (pdf)